Vertrauen lässt sich digitalisieren

Trustworthy AI – Ihr Schlüssel für erfolgreiche KI-Projekte

Der Anfang von allem

Es ist nie zu früh, um über Vertrauen nachzudenken

Vertrauen ist der Anfang jeder Zusammenarbeit. Eine zutiefst menschliche Aussage – die im KI-Kontext eine immer größere Rolle spielt. Denn wenn KI-Lösungen Entscheidungen vorbereiten oder fällen, die Menschen betreffen, berührt das zutiefst persönliche Aspekte. Hier greift die Idee der Trusworthy AI. Das Konzept adressiert die vertrauenswürdigen Eigenschaften von KI-Anwendungen. Die Bedeutung des Themas wächst: Einerseits spielt es für Kundinnen und Kunden eine zunehmend größere Rolle. Andererseits arbeitet die EU gerade am Artificial Intelligence Acts (AIA), der das Entwickeln und den Einsatz von KI-Systemen reguliert. Das wird unmittelbaren Einfluss auf Ihre IT-Projekte haben.

Trustworthy AI ist nicht nur eine Regulatorik, die es zu erfüllen gilt. Das Thema ist eine Chance, den nachhaltigen Erfolg Ihres Unternehmens zu sichern.

Von gesetzlichen Vorgaben bis zu ethischen Fragen, von der Unternehmensstrategie bis zur Dokumentation der Datenherkunft: Trustworthy AI umspannt ein weites Feld. Unser Dossier gibt Ihnen einen Einblick– von den definitorischen Grundlagen bis zum Aufsetzen passender Projekte.

Die Studie

Wir sprachen mit den Entscheiderinnen und Entscheidern, die in Unternehmen mit KI-Anwendungen arbeiten. Generell über ihre Einstellung, Erwartungen und Pläne. Aber auch konkret über Trustworthy AI: Wie sehen sie den Regulierungsbedarf? Wie weit ist ihre Organisation? Im Dossier stellen wir Ihnen zentrale Ergebnisse unserer Umfrage unter 500 Verantwortlichen vor. Auszüge finden Sie hier:

Ethik

Das Etablieren eines internen KI-Ethikgremiums ist sinnvoll: Diese Aussage unterschreiben 70 Prozent der Befragten.

Nachhaltigkeit

Wir berücksichtigen beim Entwickeln von KI-Anwendungen Nachhaltigkeitsaspekte: Drei von vier Befragten sehen Ihr Unternehmen gut aufgestellt.

Zusammenarbeit

Mitarbeitende auf die Zusammenarbeit mit KI-Anwendungen vorzubereiten, ist eine große Herausforderung: 70 Prozent sehen darin eine zentrale Aufgabe

Das Dossier

Ihr kompakter Einstieg in das Thema

Wenn Trustworthy AI auch Ihre Aufgabenbereiche berührt, ist unser Dossier „Vertrauen lässt sich digitalisieren“ die richtige Informationsquelle für Sie. Erfahren Sie:

- Welchen Einfluss Trustworthy AI auf Rentabilität und Qualität hat

- Wie ein Framework aussieht, das alle Aspekte berücksichtigt

- Wie wir gemeinsam mit Ihnen Trustworthy-AI-Projekte auf- und umsetzen

- Was sich hinter dem EU Artifical Intelligence Act verbirgt

- Wie weit andere Unternehmen bei ihren Planungen sind

hexagon cover

Starten Sie Ihren Trustworthy-AI-Weg hier

Ich bin damit einverstanden, dass die adesso SE die von mir angegebenen personenbezogenen Daten zur Werbeansprache per E-Mail, Telefon oder Fax verwenden darf. Diese Einwilligung kann ich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft durch eine E-Mail an info@adesso.de widerrufen. Weitere datenschutzrelevante Hinweise zur Verarbeitung Ihrer Daten finden Sie hier.

Kontakt

Sie haben Fragen zum Thema Künstliche Intelligenz?

Sie überlegen, welche Möglichkeiten KI Ihrem Unternehmen eröffnen kann? Sie wollen mehr über Anwendungsfälle und Technik erfahren? Wir haben keine Standardantworten im Gepäck – aber wir bringen unser Fachwissen, unsere Neugier auf Ihr Geschäft und unsere Leidenschaft für Technologie mit. Wir freuen uns darauf, mit Ihnen ins Gespräch zu kommen.

Kontakt

KI-Studie

Die KI-Studie: eine Bestandsaufnahme zwischen Möglichkeiten, Massnahmen und Misstrauen

Über 320 Unternehmensentscheider und 1.000 Endkunden gaben uns einen Einblick in ihre Vorstellungen, Vorurteile und Vorhaben rund um KI. Der KI-Report „Eine Bestandsaufnahme“ fasst die zentralen Ergebnisse zusammen.

Mehr erfahren

KI-Vorgehens- modell

Das KI-Vorgehensmodell: Building AI-based Systems

Das Entwickeln datengetriebener KI-Anwendungen benötigt im Vergleich zu klassischen IT-Lösungen eine andere Projektstruktur und ein anderes Fachwissen der Beteiligten. Unser Ansatz des „Building AI-based Systems“ wird diesen Unterschieden gerecht.

Mehr erfahren
Bild